Technik Montageanleitung Coram - Soft-Close

Technik Montageanleitung Coram - Soft-Close


 

Beeindruckend, das Schiebetürsystem
Coram mit Soft-Close-Automatik


Noch leistungsstärker mit Soft-Close-Automatik
Geprüfte, langlebige Qualität und hohe Sicherheit
Für jede Anforderung die passende Lösung
Imposant, dass Sie nicht mehr wegschauen möchten 
 

zu den Produkten >

glasschiebetuer_aluminium_soft_close_griffmuschel_0KGAG900-SCA
   
   
   
   

 

soft-close_explosionszeichnung

 

Lieferumfang:

Das Schiebetürsystem-Set Coram mit Soft-Close-Automatik enthält:

1 Stück Laufschienenprofil EV1 eloxiert 2000 mm (vorgerichtet für Wand- und Deckenmontage)
1 Stück Abdeckprofil E6/EV1 eloxiert 2000 mm
2 Stück Stirnabdeckungen EV1 eloxiert
2 Stück Rollenwagen mit Klemmbeschlag (Tragkraft von bis zu 80 kg Flügelgewicht) geprüft mit 100.000 Zyklen Klassifizierung gemäß DIN EN 1527
2 Stück Soft-Close-Automatik Dämpfer geprüft mit 100.000 Zyklen Klassifizierung gemäß DIN EN 1527
1 Stück Griffmuschel EV1 eloxiert Durchmesser ca. 60 mm
1 Stück Bodenführung EV1 eloxiert
Montageanleitung


Im Set mit:
1 Stück Glasglügel ESG (Einscheibensicherheitsglas) vorgerichtet für Griffmuschel oder Stoßgriff

 

 

Technische Daten

Das Laufschienenprofil ist vorgerichtet für Wand- und Deckenbefestigung
Minimale Deckenhöhe: Glashöhe + 44 mm
Höheneinstellung: +/- 3 mm

Max. Glasflügelgewicht 60 kg (Optional bis 150 kg)
Optimale Glasbreite: Der Glasflügel sollte rechts und links jeweils 20-40 mm überstehen
Bodenführung nur ca. 50 mm lang - nicht im Durchgangsbereich

Berechnung zur Bestimmung der:
Gesamthöhe (oberkante Laufschienenprofil) = Glashöhe + 44 mm

Bitte beachten Sie: Für die Montage ist eine gerade und tragfähige Unterkonstuktion erforderlich
Die Glasscheibe ist im Klemmbereich vor der Montage mit handelsüblichem Glasreiniger zu reinigen.


 

 

querschnitt_profil_coram